shipcloud.io - customer story #32 - vonhund November 2016:

Mit shopify und shipcloud erfolgreich auf den Hund gekommen

Ein Onlineshop mit Mode- und Lifestyle-Produkten für Frauen und Männer, das ist erst einmal nichts Besonderes. Wenn dieser Shop aber auch noch coole Accessoires für Hunde im Angebot hat, kann man schon von einem Alleinstellungsmerkmal sprechen. Da wundert sich auch niemand über die Domain vonhund.com und die Tatsache, dass dieses Start-up seinen Sitz in Berlin hat. Dem deutschen E-Commerce Hotspot, in dem junge Gründer immer wieder mit den interessantesten Geschäftsideen ihr Glück versuchen.

Die Von Hund GmbH entstand allerdings nicht in der deutschen Hauptstadt. Obwohl die Stadt es mit immerhin 113 Hunden pro Quadratkilometer gemeinsam mit Oberhausen auf Platz zwei in der Liste der hundereichsten deutschen Städte schafft (Spitzenreiter ist übrigens Herne im Ruhrgebiet mit 136 Hunden pro Quadratkilometer). Nein, die Idee für diesen stylischen Onlineshop entstand im fernen Mumbai. Dort trafen sich die deutsche Designerin Isabel Kücke und der australische Fashion-Spezialist Rohan Michael Hoole das erste Mal. Die Absolventin der Berliner Universität der Künste hatte in Mumbai eine Werkstatt für Design und Produktion handgemachter Stickereien eröffnet, der Australier war für die Videoproduktion bei Vogue und der indischen Ausgabe des Lifestyle und Modemagazins GQ verantwortlich. Bei gemeinsamen Morgenspaziergängen in der indischen Metropole schlossen sie so manche Freundschaft mit dem einen oder anderen Straßenhund aus der Nachbarschaft. Als sich die beiden Kreativen nach einigen Jahren des stetigen Pendelns zwischen Berlin und Mumbai für die deutsche Hauptstadt als Sitz ihres gemeinsamen Start-ups entschieden, beschlossen sie, dass es doch ganz lustig wäre, auch die Bedürfnisse von Hunden mit in ihr Fashion-Label zu integrieren. "Und diese Idee hat dann ganz schnell ihr Eigenleben entwickelt", lacht Rohan.

Egal ob stylische Unisex-T-Shirts, Accessoires für Sie und Ihn oder die extravaganten Leinen und eleganten Hundehalsbänder aus Leder, bei allem, was die beiden designen, herstellen lassen und verkaufen, verfolgen sie eine klare Geschäftsphilosophie. Die basiert auf den vier Säulen Style, Qualität, Preis und ethisches Bewusstsein. "Weil wir uns auf den Direktverkauf über unsere Webseite fokussieren, können wir den Verkauf über Zwischenhändler ausschließen und müssen nicht die typischen Handelspannen des Offlinehandels auf den Preis draufschlagen. So können wir weltweit mit kleinen Manufakturen und Handwerkern zusammenarbeiten, die normalerweise für Luxusmarken produzieren, das Ganze aber zu einem Bruchteil der sonst üblichen Kosten verkaufen. Wir verbinden das mit einer radikalen Transparenz gegenüber unseren Kunden und legen die internen Preiskalkulationen für jedes von uns entworfene und verkaufte Produkt offen. Wir glauben, dass unsere Kunden ein Recht darauf haben, zu erfahren, wofür exakt sie bezahlen." – erklärt Rohan die gemeinsame Philosophie.

Der Shop läuft auf der Basis von Shopify – "ein für uns absolut passendes System, dass es ermöglicht, uns auf alle anderen Dinge jenseits der IT zu konzentrieren". Verschickt wird mit shipcloud. Warum das? "Das Wunder von Google," – meint Rohan – "ich war auf der Suche nach einem deutschen Versandsystem, das sich einfach bei Shopify integrieren lässt. Zuerst habe ich mit einigen Versendern direkt verhandelt, aber für ein junges Unternehmen wie unseres war es nicht möglich, attraktive Versandkosten zu bekommen. Zudem war die Integration in Shopify meist ziemlich schwierig und aufwendig. Bei shipcloud brauchte ich nur einen Connector herunterladen und ein paar E-Mails später lief alles wie am Schnürchen." Verschickt wird weltweit, mit den Schwerpunktländern Deutschland, Schweiz und Österreich. "Unsere Zielgruppe sind die 25- bis 45jährigen Nordeuropäer, erwachsen, aber cool geblieben, die schon Geld haben und sich bei ihrer Kaufentscheidung von ethischen Aspekten leiten lassen."

Innerhalb Deutschlands wird mit DHL verschickt, international mit UPS. "Für jede Bestellung kann ich die Labels direkt aus dem System drucken, egal um welchen Versender es sich handelt." – erklärt Rohan den Alltag des Versendens. Seine Weiterempfehlung für andere Händler: "Ein fantastischer Weg für ein Start-up oder wachsendes Business, um erfolgreich mit vielen Logistikern zu versenden – mit großartigem Kundenservice und einer starken Technologie."

Sie suchen für shopify eine passende Anbindung an alle Versanddienstleister? shopify App mieten, für shipcloud registrieren, API-Schlüssel eintragen, Versandadresse hinzufügen - fertig!

Kontakt

Von Hund GmbH

www.vonhund.com

c/o Friseur Showroom
Paul-Linke-Ufer 30
10999 Berlin

shipcloud Pressekontakt

Sie haben Fragen zu shipcloud oder benötigen weitere Informationen?

Wolfgang Schilling

Neumarkt 20
04109 Leipzig