Etatmeldung: Bestsidestory gewinnt shipcloud GmbH als Neukunden im Bereich PR

Leipzig, Hamburg, 28. April 2014:

Die Leipziger Bestsidestory GmbH und die shipcloud GmbH aus Hamburg haben einen Vertrag über die zukünftige Zusammenarbeit im Bereich PR abgeschlossen. Das Budget liegt im mittleren fünfstelligen Bereich und ist zunächst für 12 Monate festgeschrieben.

„Als junges Unternehmen mit einer innovativen technischen Lösung für den Paketversand im Onlinehandel waren wir auf der Suche nach einer Agentur, die uns nicht nur im klassischen PR-Bereich, sondern auch strategisch unterstützen kann. Die Leipziger Bestsidestory GmbH ist aufgrund ihrer Vernetzung in den unterschiedlichsten Bereichen des E-Commerce für uns ein Partner, dessen Erfahrungen über das Normalmaß einer PR-Agentur hinausgeht und von dem wir uns wichtige Impulse aus der E-Commerce Praxis erwarten.“ - erklärt Claus Fahlbusch, Geschäftsführer der shipcloud GmbH.

Kerstin Schilling, Geschäftsführerin der Bestsidestory GmbH, reizt an der neuen Aufgabe die Zusammenarbeit mit einem Unternehmen, das mit seinem Produkt eine technologisch überzeugende Alternative mit großem Mehrwert gerade für kleine und mittlere Onlinehändler anbietet. „Die Mehrzahl der über 150.000 deutschen Online-Händler kommt aus diesem Bereich. Gerade beim Thema Kundenzufriedenheit spielt die schnelle, effiziente und flexible Logistik eine wichtige Rolle. Von shipcloud zu wissen, kann da einen echten Wettbewerbsvorteil im Wachstumsmarkt E-Commerce bieten.“ – zeigt sich Kerstin Schilling überzeugt.

Über shipcloud: Die shipcloud GmbH wurde im Mai 2013 als Shipping Service Provider von Stefan Hollmann und Claus Fahlbusch gegründet. Das Unternehmen hat einen auf die Bedürfnisse von Onlinehändlern zugeschnittenen cloudbasierten Service für den Paketversand entwickelt. Über eine intuitiv und einfach integrierbare einheitliche Schnittstelle (Rest API) wird das eigene Shop- und Warenwirtschaftssystem an alle wesentlichen Paketdienstleister angebunden. Diese in Deutschland einzigartige technische Lösung ermöglicht nicht nur das automatisierte Ausdrucken von Versandmarken, sondern beinhaltet auch ein Multi Carrier Tracking, mit dem der Onlinehändler immer über den Stand der Sendung informiert ist. Außerdem besteht der Zugang zu attraktiven Versandkonditionen, da der Onlinehändler vertragsunabhängig auf die Angebote aller angebundenen Paketdienstleister zugreifen kann. Für seine innovative Technologie wurde das Unternehmen mit dem "Gründergeist" der Hamburger Wirtschaftsjunioren, dem "Rising Star" des bevh, dem "Vision Award", dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand, dem Deutschen Kunden Innovationspreis und dem German.Venture.Award ausgezeichnet.

Über Bestsidestory: Die Bestsidestory GmbH wurde 2006 von Kerstin Schilling gegründet. Das Team aus IT- und Marketingexperten, Journalisten und Grafikern arbeitet als PR- und Marketingdienstleister für Unternehmen aus dem E-Commerce und der Kreativwirtschaft. Bestsidestory ist Gründer des Netzwerks "Insight E-Commerce" und Veranstalter der im Jahr 2006 etablierten gleichnamigen Netzwerkkonferenz (IEC). Mit ihrem Tochterunternehmen, der Bestsidestory Shopmanagement GmbH betreiben die Leipziger darüber hinaus eigene Onlineshops.

Pressekontakt: Wolfgang Schilling, Bestsidestory GmbH, Neumarkt 20, 04109 Leipzig, Mail: wolfgang.schilling@bestsidestory.de, Fon: 0341 - 392 996 48, Mobil: 0172-34 14 562.

shipcloud Pressekontakt

Sie haben Fragen zu shipcloud oder benötigen weitere Informationen?

Wolfgang Schilling

Neumarkt 20
04109 Leipzig