Hermes Versand mit shipcloud

Mit shipcloud verbinden Sie im Handumdrehen den Versanddienstleister Hermes mit Ihrem Shop-, ERP- oder Warenwirtschaftssystem. Nutzen Sie dafür entweder unsere API oder eines der bereits zur Verfügung stehenden Plug-ins.

Dies ermöglicht Ihnen, Versandetiketten automatisch aus Ihrem bereits bestehenden System zu erstellen. Dabei sparen Sie sich das lästige Abtippen oder den CSV-Import von Adressdaten. Mit der integrierten Sendungsverfolgung wissen Sie und Ihre Kunden jederzeit über die Sendung Bescheid.

Die Hermes Logistik Gruppe transportiert Ihre Ware sicher und schnell in über 20 europäische Länder. Abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse können Sie mit Hermes so von kleinen Päckchen über Pakete in den Größen S bis XXL verschicken.

Ihre Vorteile der shipcloud Nutzung:

  • Nutzen Sie unsere Hermes Geschäftskundenkonditionen
  • Oder integrieren Sie Ihren eigenen Hermes Vertrag
  • Profitieren Sie von der automatischen Sendungsverfolgung

Hermes können Sie in wenigen Schritten nutzen. Schreiben Sie uns nach der Registrierung einfach eine kurze E-Mail und die Abholstelle wird eingerichtet.

Überblick über die Hermes Anbindung mit shipcloud:

Sie können Hermes sowohl über unsere als auch Ihre eigenen Geschäftskundenkonditionen nutzen. In beiden Fällen benötigen Sie von uns vorerst eine Freischaltung des Versanddienstleisters Hermes.

Bei Interesse am Versand mit Hermes wenden Sie sich daher bitte an unser Support Team unter support@shipcloud.io und teilen uns mit, über welche Konditionen Sie verschicken wollen.

Ihnen stehen folgende Services zur Verfügung

Versandarten Zusatzleistungen
Standard (EU-weit) 1 (S/E) Sendungsverfolgung (S/E)
Retoure (S/E) Abholung (S/E)

(S/E): über shipcloud Konditionen sowie mit eigenem Vertrag möglich

(E): Lediglich mit eigenem Vertrag möglich

Starten Sie jetzt mit Hermes

Erfahren Sie hier alle wichtigen Hinweise, die Sie bei dem Versand mit Hermes über unsere Konditionen oder mit Ihrem eigenen Vertrag wissen müssen.

Versenden Sie über shipcloud Konditionen

Sofern Sie Ihre Hermes-Pakete über unsere Konditionen generieren, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass Ihnen unser vollumfängliches Angebot derzeit lediglich für den Versand aus Deutschland zur Verfügung steht.

Bitte wenden Sie sich vorerst jedoch an support@shipcloud.io, damit wir Hermes für Sie als Versandoption freischalten können.

Paketversicherung

Ihre Pakete sind national und international jeweils bis € 500,- versichert. Bitte beachten Sie, dass diese Versicherung nur gültig ist, wenn Ihre Waren gemäß der Hermes Verpackungsrichtlinien verpackt wurden.

Retouren

Retouren-Versandmarken können derzeit nicht über shipcloud Konditionen erstellt werden. Dies ist lediglich mit einem eigenen Hermes Geschäftskundenvertrag möglich.

Maximalmaße und Gewicht

Längste Seite: 120 cm
Zweitlängste Seite: 60 cm
Max. Gurtmaß: 360 cm

Max. Gewicht: 31,5 kg

Das Gurtmaß berechnen Sie wie folgt: Gurtmaß = (Höhe + Breite) x 2 + Länge (Angaben in cm)

Bitte beachten Sie, dass Sperrgut-Sendungen über unsere Konditionen derzeit nicht im Angebot enthalten sind.

Zuschläge oder zusätzliche Gebühren

Die Versanddienstleister behalten sich vor, zusätzliche Gebühren z.B. für die Korrektur von Adressen, die manuelle Sortierung oder das Überschreiten der Maximalmaße zu erheben. Im Fall von Hermes fallen Sperrgut-Zuschläge ebenso an, wenn Sie besondere Verpackungen, wie nicht quaderförmige Pakete oder Sendungen mit herausragenden Teilen verschicken.

shipcloud behält sich vor, diese Gebühren an Sie weiterzuleiten. Im Fall von fehlerhaften Angaben zu Paketmaßen oder Gewicht erheben wir zudem eine Gebühr entsprechend unserer Gebührentabelle.

Sollten Sie Fragen dazu haben, was alles in die Sperrgut-Kategorie bei Hermes fällt, erhalten Sie hier ausführliche Informationen.

Informationen bezüglich der Paketabgabe bzw. Abholung

Ihre über shipcloud in Auftrag gegebenen Hermes-Pakete können Sie innerhalb Deutschlands bequem in Ihrem Lager oder Geschäft abholen lassen. Die Abgabe in einem Paketshop ist nicht möglich.

Beachten Sie jedoch, dass für die Abholung ggfs. weitere Kosten entstehen können. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Support Team unter support@shipcloud.io.

Versenden Sie über Ihren bereits bestehenden Hermes Vertrag

Gern können Sie Ihren eigenen Hermes Vertrag in shipcloud einbinden. Schreiben Sie uns hierfür einfach eine E-Mail an support@shipcloud.io, damit wir Ihnen Hermes für Ihre eigenen Geschäftskundenkonditionen freischalten können.

Durch die Freischaltung können Sie weiterhin zu Ihren Konditionen versenden. In diesem Fall gelten Ihre individuell getroffenen Vereinbarungen u.a. hinsichtlich:

  • Ihrer Transportversicherung,
  • der (regelmäßigen) Abholung/Abgabe in Paketshops von Sendungen
  • dem weltweiten/internationalen Versand, auch außerhalb der EU
Folgende Daten benötigen Sie für Ihre Hermes Konfiguration

Nach der Freischaltung wird Ihnen Hermes im shipcloud-WebUI unter Einstellungen -> Paketdienste -> Hermes angezeigt. Dort müssen Sie nur noch Ihren Usernamen und Ihr Passwort (Die Zugangsdaten Ihres Hermes-Kontos) hinterlegen.

Retouren mit eigenen Hermes Vertrag

Sie können über shipcloud auch Retouren-Versandmarken anlegen. Dafür benötigen Sie einen eigenen Retouren-Vertrag mit Hermes. Diesen erhalten Sie von Ihrem Hermes-Accountmanager.

Allgemeine Informationen zum Versand in ein Nicht-EU Land

Bitte denken Sie beim Versand in ein Nicht-EU-Land an die entsprechenden Zollpapiere wie die Proforma- oder Handelsrechnung. Da eine zoll- und steuerrechtliche Behandlung der Pakete und somit die Bereitstellung der Dokumente seitens shipcloud derzeit nicht möglich ist, müssen Sie sich als Paketversender selbst um die Zollabfertigung kümmern. Somit beachten Sie hierbei bitte die Bestimmungen von Hermes und wenden Sie sich bei Unklarheiten an Ihren Versanddienstleister oder an www.zoll.de.


1 shipcloud unterstützt Sie von Deutschland aus beim EU-weiten Versand Ihrer Hermes Pakete. Bitte beachten Sie, dass Sendungen außerhalb der EU derzeit noch nicht mit shipcloud in Verbindung mit Hermes möglich sind.